Konzept

Vor dem Hintergrund steigender Anforderungen an Kunststoffprodukte, komplexerer Anwendungen, neuer Materialien und Eigenschaftskombinationen ist die Nutzung und Umsetzung von aktuellen Entwicklungen und Forschungsergebnissen für die kunststoffverarbeitende Unternehmen besonders relevant.

Mit Fachwissen biete ich Ihnen die entscheidenden Ressourcen, die Sie als Schlüssel zum lückenlosen Erfolg nutzen können.

Das Dienstleistungsangebot beginnt bei der fachspezifischen Aus- und Weiterbildung von Personal im Rahmen individueller Firmenschulungen.


Für Leistungen im Bereich der Schadensanalyse, Bauteilprüfung und -optimierung greife ich auf umfangreiche Prüfeinrichtungen zurück.


Nicht zuletzt stehe ich Ihnen zur ganzheitlichen Projektbearbeitung und -verfolgung als Launch-Ingenieure zur Verfügung. Somit erweitern Sie Ihre Möglichkeiten im Bereich des Projektmanagements, ohne eine langfristige Personalbindung einzugehen.

 

 

Transfergedanken

Im Sinne eines konsequenten Transfergedankens übernimmt 3 Pi die folgenden Aufgaben:

  1. Projektmanagement für Technologieinnovationen in Unternehmen

    Mit diesem Punkt verbinden ich die Übernahme von Aufgaben, die zum Management der Einführung von neuen Technologien oder neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen in der Unternehmung erforderlich sind. D.h. es werden Aufgaben der Koordination, Beratung, Kontaktvermittlung erforderlicher Partner und Definition, sowie Betreuung von Projekten mit Forschungseinrichtungen (z.B. der Universität Kassel, der Universität Paderborn) übernommen.

  2. Nutzung und Umsetzung wissenschaftlicher Erkenntnisse in bestehenden Prozessen in Unternehmen

    Dies umfasst das Projektconsulting & -management für Verbesserungsprozesse und Optimierungen sowie Problemlösungen für im Unternehmen bestehende Technologien. Dabei wird ebenfalls der Kontakt zu wissenschaftlichen Einrichtungen hergestellt und - sofern erforderlich - Projekte definiert und betreut.


Die beiden genannten Aufgabenkomplexe sind des Weiteren unter zwei Aspekten zu betrachten:

  1. Als Querschnittsaufgabe:

    Prozesse werden unter Einbeziehung mehrerer Prozesstufen eines Herstellprozesses wie Plastifizierung, Formgebung, Veredelung usw. - auch unternehmensübergreifend - analysiert, insbesondere dann, wenn Unternehmen nur in bestimmten Teilbereichen der Prozesskette ihre Kernkompetenzen haben. Die Projekte betreffen dann insbesondere Bereiche am Rand oder außerhalb der technologischen Kernkompetenzen der Unternehmen.

  2. Als Spezialisierungsaufgabe:

    Dies betrifft neue Technologien oder Technologien, die für das betrachtete Unternehmen neu sind, aber künftig zu den Kernkompetenzen des Unternehmens zählen.

 

 

Branche

Mit dem Leistungsangebot spricht 3 Pi in allen Fällen Kunststoffverarbeiter verschiedener Branchen an, bei denen schwerpunktmäßig bestimmte Technologien eingesetzt werden, wie in der folgenden Tabelle als Auswahl dargestellt ist:

Branche Kerntechnologie Weitere Technologien
Automobilhersteller,
Automobilzulieferer
Spritzgießen,
Spritzgießsonderverfahren,
Thermoformen
Fügetechnik,
Oberflächentechnik
Medizintechnik Spritzgießen u/o Extrusion mit Reinraumtechnik Sondermaterialien
Weißware und Möbel Spritzgießen u/o Extrusion, Spritzgießsonderverfahren, Thermoformen Fügetechnik, Oberflächentechnik
Verpackungstechnik Extrusion, Coextrusion Beschichtung, Veredelung
Bausektor Extrusion Fügetechnik, Materialien

Darüber hinaus gibt es innerhalb der jeweiligen Branche, in der ein Unternehmen tätig ist, Regelwerke, Normungen, typische Spezifikationen und Anforderungen durch die sich starke Unterschiede im Umgang mit der Verfahrenstechnik sowie in den Kriterien zur Bewertung der Produktqualität ergeben.

Um in diesen Fällen die Unterschiede zu nivellieren, erarbeitet 3 Pi in enger Zusammenarbeit mit Kunden Lösungsansätze, welche exakt auf deren Produkte und/oder Aufgabenstellungen abgestimmt sind. Kundenorientierte und projektbasierte Kooperation in Teams gewährleisten den effektiven Informationsfluss und sichern optimale kundenspezifische Systemlösungen.

Der individuelle Umgang mit den jeweiligen branchentypischen Besonderheiten ist von entscheidender Bedeutung, entspricht der Kernkompetenz von 3 Pi und ist letzten Endes Ihr Erfolg.


Zufriedenheit und Treue der Kunden ist mein Ziel.